Hacker müsste man sein…

… dann hätte man so viel Zeit, dass man nebenbei noch seine Mitmenschen ärgern und schädigen könnte, oder kann man etwa von einer solchen Tätigkeit leben?? Leider ist ein Teil unserer News solchen gehirnerweichten Umtrieben zum Opfer gefallen.

Wir arbeiten daran,  den Schaden zu beheben und unseren mühsam erarbeiteten Content wiederherzustellen. Mögen die Verursacher dafür in irgendeiner Form ihrer Strafe entgegengehen und dingfest gemacht werden. Dafür sollte es kein Pardon geben,  genauso wie es für Diebe und Wegelagerer zu Recht kein Pardon gibt. Wir bitten die Besucher unserer Website um Nachsicht für den fehlenden Content. Wir sind – glücklicherweise – so sehr mit interessanten Projekten beschäftigt, dass die „Reparatur“ eine Weile dauern kann.

Schreibe einen Kommentar